Warnsignalcontroller WSC-24 / WSC-24 EV

Der Warnsignalcontroller WSC-24 wird eingesetzt, um gemäß der DIN Norm EN14600,
Punkt 4.9.2.1., das Schließen von horizontal schließenden Türen/Toren und zu öffnenden
Fenstern sowie vertikal schließenden Türen/Tore und zu öffnenden Fenstern mit einem
akustischen und optischen Warnsignal zu begleiten. Im Fall eines Stromausfalls stellt
die wartungsfreie Notversorgung Energie für die Warnsignale bereit. Bei der Variante
WSC-24 EV besteht die Möglichkeit der Stromversorgung über das interne Gerätenetzteil
(24V max. 400mA). Desweiteren gestaltet sich eine Nachrüstung des WSC-24 bei
bestehenden Anlagen als unkompliziert.

  • Eingang: + 24V Signal über Optokoppler (Brandalarm, Endlage Zu; Schaltanlage wählbar)
  • Ausgänge: + 24V für akustische
  • + 24V für optische Signaleinrichtung (wahlweise permanent oder pulsend)
  • Stromversorgung: WSC-24 extern (21,6 V...27,6V)
  • WSC-24 EV intern (AC-DC Wandler 100V...240V AC auf 24V DC +/-2%)
  • Stromaufnahme: WSC-24 50mA...400mA (abhängig von Blitzleuchte und Hupe)
  • WSC-24 EV max. 0,25A @ 100V
  • Gehäuse: ABS Kunststoffgehäuse
  • Maße: 150 x 150 x 57 mm
  • Farbe: ähnlich RAL 7035
  • Schutzgrad: IP65
  • Notversorgung: 100s - 360s je nach Last z.B. Blitzleucht + Hupe = 200mA Last ca. 240s

Weitere Informationen

  • Artikelnummer: 1019000001
  • Artikelbild: Artikelbild